Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.

Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.

screenshot: derstandard.at

Mit dem Freewareprogramm cladDVD XP v1.31 kann der Inhalt von DVDs auf die Festplatten kopiert werden. Mit dem Click auf den Button "Rip Full DVD" wird der gesamte Inhalt der DVD auf die Festplatte kopiert.

Auch andere Konvertierungstools

Das Programm kommt mit dem Konvertierungstool "Dvd2avi", nach dem Rippen der DVD-Dateien können aber auch andere Konvertierungstools verwendet werden. Für die Konvertierung ins Mpeg1- (Video CD), Mpeg2- (Super Video CD) oder DivX-Format ist zum Beispiel das Programm "DvdX" geeignet.

Das Programm läuft unter Windows 98, ME, 2000, XP und ist 1,1 MB groß.

Weitere Tipps und Tricks zum ertsellen von Sicherheitskopien Ihrer DVDs finden Sie hier(red)