Ricky McKenna wird die Geschäftsführung des Wiener Privatradiosenders 88.6 Supermix übernehmen. Der bisherige Geschäftsführer Berndt von zur Mühlen, seit März 2002 bei 88.6 Supermix tätig, wird sich einem neuen Projekt der Moira Rundfunk GmbH (diese hält 100 Prozent an 88.6 Supermix) zuwenden, wie Horizont berichtet. (sku)