Berlin - Der deutsche Schriftsteller Wilhelm Genazino erhält den Kunstpreis Berlin 2003. Wie die Akademie der Künste am Dienstag mitteilte, soll die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung am 18. März in einer Feierstunde verliehen werden. Der 1943 in Mannheim geborene Autor wurde unter anderem mit den Büchern "Ein Regenschirm für diesen Tag" und "Eine Frau, eine Wohnung, ein Roman" bekannt. Der Preis wird in Erinnerung an die Märzrevolution 1848 jährlich durch den Präsidenten der Akademie verliehen.

(APA)