Rar wie die kostbaren Steine, von denen diese Dokumentation erzählt, sind die Bilder vom Leben der Menschen in Afghanistan - gedreht nur wenige Wochen vor dem 11. September und dem darauf folgenden US-Militäreinsatz gegen die Taliban. Das Filmmaterial, das Wolfgang Knöpfler und Paul Reddish vorführen, macht deutlich, weshalb bis heute kaum ein Reisender aus dem Westen zu den ältesten Edelsteinminen der Welt vorgedrungen ist.