Neben dem Zuschlag für den "Ja! Natürlich"-Werbeetat (etat.at berichtete) war Ogilvy bei einer weiteren Präsentation erfolgreich: Ogilvy&Mather arbeitet zukünftig für Kodak. So wird die klassische Werbeagentur von Ogilvy zunächst die Sommerpromotion für den Film "Farbwelt 400" und die Ausarbeitung "Kodak Photo perfect Service" durchführen, bei der im Mittelpunkt die geheimen Wünsche passionierter Hobby-Fotografen stehen. (ae)