Hannover - Der hannoversche Reifenhersteller und Autozulieferer Continental hat im vergangenen Jahr einen Gewinn zwischen 620 und 650 Mio. Euro eingefahren. Damit wurde das Rekordergebnis des Jahres 1999 in Höhe von 607 Mio. Euro übertroffen. Ein Unternehmenssprecher lehnte auf Anfrage jeden Kommentar ab. Die Jahresbilanz werde Anfang April veröffentlicht. Erste vorläufige Zahlen will das Unternehmen bereits im März nennen. (APA/dpa)