Leeds/Manchester - Zuerst ja, dann nein und jetzt doch wieder ja. Der frühere englische Fußball-Teamstürmer Robbie Fowler vollzog am Donnerstag seinen Transfer von Leeds United zu Manchester City. Der 27-Jährige stimmte nach einem Gespräch mit City-Manager Kevin Keegan einem Dreieinhalb-Jahres-Vertrag zu, für den ehemaligen Liverpool-Publikumsliebling erhält Leeds United eine Ablösesumme von sechs Millionen Pfund (9,09 Millionen Euro). (APA/Reuters)