Bild nicht mehr verfügbar.

Foto: EPA/AFPI/Awad Awad

Bagdad - Inspektoren der UN-Waffenkontrollmission im Irak (UNMOVIC) und der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEO) haben am Freitag, dem moslemischen Wochenfeiertag, vier Ziele im Irak ins Visier genommen. Dies teilte das irakische Direktorat für die Zusammenarbeit mit den Inspektoren in Bagdad mit. UN-Raketenexperten besichtigten eine Raketenbaufirma in Nahrwan östlich von Bagdad, ein Team von Chemiewaffenexperten eine Düngemittelfabrik in Bagdad und eine gemeinsame Gruppe von UN- und IAEO-Fachleuten einen Rüstungsbetrieb westlich von Bagdad. Ein Team von UN-Experten für biologische Kampfstoffe wollte mit dem Helikopter zu einem dem irakischen Direktorat unbekannten Ziel aufbrechen. (APA/dpa)