Wien - Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien standen am Dienstag fünf Kursgewinnern sieben -verlierer und ein unveränderter Titel gegenüber. Meistgehandelte Titel waren webfreetv.com mit 17.937 Aktien (Einfachzählung).

Die größten Tagesgewinner bei den Aktien im standard market auction waren webfreetv.com mit plus 16,28 Prozent auf 0,50 Euro (17.937 Aktien), TG Holding Vorzüge mit plus 10,00 Prozent auf 6,60 Euro (600 Aktien) und Wiener Privatbank Immobilien mit plus 1,89 Prozent auf 16,20 Euro (15 Aktien).

Die größten Verlierer waren Schlumberger Stämme mit minus 5,08 Prozent auf 18,51 Euro (30 Aktien), BKS Bank Vorzüge mit minus 1,05 Prozent auf 94,00 Euro (100 Aktien) und Bank für Tirol und Vorarlberg Stämme mit minus 0,76 Prozent auf 111,00 Euro (26 Aktien).

Im Segment mid market gaben Phion um 2,86 Prozent auf 20,40 Euro (500 Stück) nach. Die übrigen Titel wurden nicht gehandelt. (APA)