New York  -  Knalleffekt im nicht enden wollenden Rechtsstreit um den America's Cup. Die Berufungskammer des New York Supreme Court erklärte am Dienstag mit 3:2 Stimmen den spanischen Club Nautico Espagnol de Vela zum Challenger of Record und setzte BMW Oracle als offiziellen Herausforderer des Schweizer Titelverteidigers Alinghi ab.

Das Berufungsgericht kippte damit jenes frühere Urteil, das die US-Equipe BMW Oracle Racing die Herausforderrechte zuerkannt hatte. Die Spanier erhielten vom Gericht zehn Monate für die Vorbereitung zugesprochen. Damit ist ein Exklusivrennen zwischen Alinghi und BMW Oracle um die wichtigeste Segeltrophäe für Hochseejachten 2009 wieder vom Tisch. Dass der Streit mit diesem Urteil ein Ende findet, ist aber nicht zu erwarten. (APA/dpa/Si)