Daniela Philipp-Sabelko

Foto: DMVÖ

DMVÖ-Vizepräsidentin Daniela Philipp-Sabelko übernimmt ab sofort das Ressort "Aus- und Weiterbildung" im Dialog Marketing Verband Österreich (DMVÖ).

"Wir wollen die Aus- und Weiterbildung als spezifisches Fachwissen mit höchstem Qualitätsanspruch sichern sowie Basis-Know-how in Sachen Dialog und Dialog-Trends in allen Kommunikations-Ausbildungen einbringen", so Philipp-Sabelko.

Das Aufgabengebiet ist für die 37-Jährige nicht neu: "Meine Ausbildung als zertifizierte systemische Trainerin und Coach und langjährige Erfahrungen im Dialog Marketing bilden die ideale Grundlage für meine neue Tätigkeit im DMVÖ", meint sie.  (red)