Wels - Der WBC Kraftwerk Wels hat sein Einkaufsprogramm für die kommende Basketball-Saison abgeschlossen. Die Oberösterreicher gaben am Montag die Verpflichtung des US-Amerikaners Andrew Strait bekannt. Der 23-jährige Center kommt von der Universität von Montana, wo er in der abgelaufenen College-Saison 13,3 Punkte und 6,6 Rebounds pro Spiel erzielt hatte. Prominentester Neuzugang der Welser im Sommer war ÖBV-Teamspieler Davor Lamesic. (APA)