New York- Die US-Industrie hat im November so stark an Schwung verloren wie seit 26 Jahren nicht. Der an den Finanzmärkten viel beachtete Konjunkturindex der US-Einkaufsmanager fiel auf 36,2 von 38,9 Punkten im Vormonat, wie das Institute for Supply Management (ISM) am Montag mitteilte. Dies war der niedrigste Wert seit 1982. Experten hatten im Schnitt nur mit einem Rückgang auf 37,0 Punkte gerechnet.

Das Barometer für die Neuaufträge fiel stark auf 27,9 von 32,2 Punkten und damit auf den tiefsten Stand seit 1980. Der Beschäftigungsindex ging auf 34,2 von 34,6 Zählern im Oktober zurück. Der Teilindex für die Kosten brach auf 25,5 von 37,0 Zählern ein. (APA/Reuters)