Wien - Die Wiener Linien reagieren auf eine Serie von Unfällen, bei denen Fahrgäste eingeklemmt wurden: Bis Ende 2009 sollen alle alten Straßenbahnen mit sichereren Türen ausgestattet werden, berichteten "Radio Wien" und "Wien Heute". Die Umrüstung aller 130 Trieb- und 110 Beiwagen kostet insgesamt 500.000 Euro. (APA)