Aalborg - Österreichs Eishockey-U20-Nationalteam hat bei der Division-I-WM (vulgo Gruppe B) in Dänemark auch sein zweites Spiel klar gewonnen. Am Dienstag feierte Rot-Weiß-Rot einen klaren 6:2 (1:0,2:2,3:0)-Erfolg über die Ukraine, schon am Montag hatte man Ungarn mit demselben Ergebnis geschlagen. "Es war die erwartet kampfbetonte Begegnung gegen einen schweren Gegner", meinte Trainer Dieter Werfring. Am Donnerstag wartet mit Norwegen der nächste Gegner. 

Ergebnis U20-B-WM:

Österreich - Ukraine 6:2 (1:0,2:2,3:0) Tore: Fischer (4.), Divjak (21., 44.), Hundertpfund (40./SH), Schiechl (49./PP), Kristler (59.) bzw. Sliusar (25./PP), Dziubenko (27.)