Rom  - In Italien ist die Industrieproduktion im Oktober stark gesunken. Die Produktion sei um 5,9 Prozent gegenüber dem Vergleichsmonat 2007 gesunken. Gegenüber September 2008 sank die Industrieproduktion um 4,3 Prozent, meldete die Statistikbehörde ISTAT am Freitag.

In Italien sind die Industrieaufträge im Oktober auf den tiefsten Stand seit 2001 gesunken. Im Vergleich zum Vergleichsmonat 2007 bei den bereinigten Ordereingängen ein Rückgang von 12,2 Prozent. Gegenüber September 2008 betrug der Rückgang 5,4 Prozent. (APA)