Wien - Der SVS Niederösterreich hat in der Tischtennis-Champions-League der Herren mit einem glatten 3:0 gegen den TTC Frickenhausen-Würzburg den Gruppensieg fixiert. Und auch die Damen von Linz Froschberg sicherten sich am Freitagabend trotz einer 2:3-Heimniederlage im letzten Match gegen Italiens Vertreter TT Sandonatese in der Gruppe A den Poolsieg.

Titelverteidiger SVS  setzte sich gegen den direkten Konkurrenten um den ersten Platz in Pool C in Wolkersdorf dank Punkten von Werner Schlager, Chen Weixing und Daniel Habesohn unerwartet souverän durch und revanchierte sich damit für die 2:3-Niederlage in Deutschland. Die erste Partei zwischen Schlager, der nach fünfwöchiger Pause ein Wettkampf-Comeback gab, und dem erst 17-jährigen Kenta Matsudaira erwies sich dabei gleich als Knackpunkt.

Der 34-jährige Österreicher sah im Generationenvergleich mit dem japanischen Jungstar nach dem Verlust der ersten beiden Sätze schon wie der Verlierer aus und rettete sich nach einem abgewehrten Matchball in den vierten Set. Auch dort musste der Ex-Weltmeister einen Matchball abwehren, ehe der regierenden Juniorenweltmeister Matsudaira Nerven zeigte und nach einem 5:11 im Entscheidungssatz noch als Verlierer von der Platte ging. Die abschließende Gruppenpartie bestreiten die Niederösterreicher am 30. Jänner auswärts gegen den italienischen Tabellendritten Sterilgarda Castel Goffredo.

Froschberg bestreitet dagegen Ende Jänner/Anfang Februar bereits das erste Halbfinal-Match gegen Berlin, das Rückspiel steigt voraussichtlich am 27. Februar 2009 in Linz.

Ergebnisse der Tischtennis-Champions-League:

Herren - Gruppe C, 5. Runde:
SVS Niederösterreich - TTC Frickenhausen-Würzburg 3:0

Werner Schlager - Kenta Matsudaira 3:2 (-8,-7,10,12,6)
Chen Weixing - Bastian Steger 3:1 (9,-10,3,8)
Daniel Habesohn - Tan Rui Wu 3:1 (-6,6,6,8)

BVSC Budapest - Sterilgarda TT 1:3

Tabelle:

 1. SVS Niederösterreich         5   4  1   14:8   9
2. TTC Frickenhausen/Würzburg 5 3 2 9:8 8
3. Sterilgarda Castel Goffredo 5 2 3 8:10 7
4. BVSC Budapest 5 1 4 8:13 6

Frauen - Gruppe A, 6. Runde:
Linz AG Froschberg - TT Sandonatese/ITA 2:3

Zhu Hong - Elizabeta Samara 3:0 (8,9,7)
Liu Jia - Qi Rong 3:2 (-9,-5,4,10,9)
Iveta Vacenovska - Daniela Dodean 2:3 (8,3,-8,-12,-15)
Zhu - Qi 1:3 (-10,-10,2,-7) Liu - Samara 2:3 (6,-9,6,-9,-11)

CTM Mirandela/POR - FSV Kroppach 0:3

Tabelle:

 1. Linz AG Froschberg           6   4  2   15:8  10
2. FSV Kroppach 6 4 2 14:9 10
3. TT Sandonatese/ITA 6 4 2 14:9 10
4. CTM Mirandela/POR 6 0 6 1:18 6