Ein abgelaufenes Zertifikat hindert Gear of War am Starten.

Screenshot: ripten.com

Aufgrund eines abgelaufenen digitalen Zertifikats lässt sich des PC-Shooters "Gears of War" seit 29. Jänner nicht mehr unter Windows ausführen. Nutzer erhalten stattdessen die Meldung, dass das Zertifikat abgelaufen sei.

Uhr zurückstellen

Im offiziellen Forum teilte Hersteller Epic mit, dass man sich des Problems bewusst sei und mit Microsoft an einer Lösung arbeite. Die Neuinstallation des Spiels soll nicht helfen, ein Zurückstellen der Systemzeit auf ein Datum vor dem 29. Jänner allerdings schon, wie Spieler berichten. (red)