Das Rätselraten um die Veröffentlichung von Microsofts Webbrowser Internet Explorer 8 dürfte beendet sein. Laut einer Meldung von "Webmou.com" hat Microsoft Taiwan diesen Termin bei einer Veranstaltung genannt.

Durchaus wahrscheinlich

Die Meldung aus Taiwan scheint durchaus plausibel, da ExpertInnen davon ausgegangen sind, dass Microsoft im Rahmen seiner WebentwicklerInnen-Konferenz Mix, die zwischen 18. und 20. März in Las Vegas stattfindet, weitere Neuerungen zum Internet Explorer 8 bekanntgeben wird. Allerdings war noch unklar, ob wirklich schon die finale Version präsentiert werden würde, dies dürfte nun jedoch der Fall sein.(red)