Die Linzer Agentur Atem wurde vom OÖ Familienbund mit der Organisation des heurigen Landesritterfestes beauftragt. Die beiden Eventprofis Ferentinos und Rath gingen aus dieser Ausschreibung als Sieger hervor und sind nun gemeinsam mit dem OÖ Familienbund für die Organisation dieses Familienevents verantwortlich. In Kooperation mit TorxesEvent wird am Samstag den 11. Juli die Linzer Innenstadt ins Mittelalter verwandelt, der Linzer Hauptplatz zum Turnierplatz umfunktioniert, erwartet werden mehr als 30.000 Besucher. (red)