Der TV-Zweiteiler nach Stephen Frears Kinofilm mit Helen Mirren als Elizabeth I. spart nicht an potenziellen Krisenherden: Katholische Intriganten wollen die protestantische Königin stürzen, ihre politischen Gegner werfen ihr vor, ohne Mann könne sie nicht regieren, und ihre heimliche Liebschaft heiratet eine andere. Beide Teile im Doppelpack.