ekey, europäischer Marktführer für Fingerprint-Zugangslösungen, verstärkte sein Marketing/PR-Team: Bettina Fasthuber (27) ist seit November für die PR-Arbeit zuständig. Die gebürtige Oberösterreicherin absolvierte die Lehrredaktion der Wirtschaftskammer OÖ, und konnte bei der Austria Presse Agentur (APA) sowie bei der oö. Tageszeitung "Neues Volksblatt" Erfahrungen als Wirtschaftsjournalistin sammeln.

Nach dem Wechsel zur Reichl und Partner PR GmbH ist die 27-Jährige nun für die gesamte Unternehmenskommunikation in der Linzer Biometrie-Schmiede ekey verantwortlich. (red)