Bild nicht mehr verfügbar.

Rosarotes Häschen, Markenzweichen von Tally Weijl

Foto: APA

Basel - Was vor wenigen Jahren noch undenkbar, ist jetzt wahr geworden: Tally Weijl hat seinen 500. Store in Wien eröffnet. Der rund 470 Quadratmeter große befindet sich in der Favoritenstraße des zehnten Bezirks. "Die Favoritenstraße in Wien ist eine beliebte Shoppingmeile. Es ist bereits der 13. Store in Wien und die Eröffnung war ein voller Erfolg", freute sich Manfred Resch, zuständiger Agent für Österreich.

Erst vor ein paar Tagen öffnete mit 700 Quadratmeter der weltweit größte Store von Tally Weijl in Basel seine Tore. Und die Expansion geht weiter. Rund 100 Neueröffnungen sind für dieses Jahr geplant. Ein starkes Wachstum, erwartet das Unternehmen nicht nur in den Kernmärkten Österreich, Deutschland und der Schweiz, sondern vor allem auch in Italien.

Hintergrund

Tally Weijl wurde 1984 durch Tally Elfassi-Weijl und Beat Grüring gegründet und feiert dieses Jahr sein 25 Jahre Jubiläum. Den ersten Store eröffneten die beiden 1987 in Fribourg (CH). Das Design Center, welches von Tally Elfassi-Weijl geführt wird, befindet sich in Paris, das Service und Support Center ist in Basel. Tally Weijl beschäftigt weltweit über 1800 MitarbeiterInnen. (red)