Vor 15 Jahren wurde das Magazin unter dem Titel "Happy Tennis" vom ehemaligen Spieler Lance Lumsden gegründet. Das Heft unterzog sich nun anlässlich seines 15-Jahr Jubiläums einem Namens- und Layout-Relaunch. Die Auflage beträgt 55.000 Stück.

"Als monatliches Hochglanzmagazin 'tennis sports' erwarten die Leser ab sofort noch umfassendere Stories rund um das internationale Turniergeschehen, Porträts von Spitzenspielern, aber auch wertvolle Trainings-Tipps, spannende Kommentare sowie Situationsberichte über Nachwuchsarbeit und Vereinsgeschehen in Österreich", steht in einer Aussendung.

Lance Lumsden wurde in Jamaika geboren und lebt schon seit einiger Zeit in Österreich. (red)