Anzeige Klassik.

Online-Werbung mit Wetter-Ad.

Foto: Peugeot

Der neue Peugeot 308CC ist auf Wunsch mit der Airwave-Nackenheizung ausgestattet. "Dies ermögliche es, quasi zu jeder Jahreszeit offen zu fahren", meinen die Hersteller. Beim Launch ist das Internet erstmals Leitmedium. Der Vorteil dabei ist, "dass der Interessent per Klick sofort mehr Informationen über das neue Coupé-Cabriolet erhält", heißt es in einer Aussendung.

Bei der Gestaltung der Sujets wird einerseits auf den 308CC-TV-Spot zurückgegriffen und andererseits Bezug auf die Sujets der Print- und Outdoor-Elemente der Kampagne genommen. Dadurch soll ein ganzheitlicher Werbeauftritt in allen Medien gewährleistet werden. 

Online-Wettervorhersage am Werbemittel

Ein Werbemittel mit integrierter, automatischer "Dachvorhersage" zeigt dem Wetter entsprechend das Fahrzeug in Coupé- oder Cabrioletkonfiguration. Diese ´Drei-Tage-Dachvorhersage aktualisiert sich automatisch. Bei jedem Wetter, außer Regen und Schnee, wird das Fahrzeug natürlich offen gezeigt. Weiters ist Peugeot ab sofort auch mit einem mobilen Portal im Internet präsent. (red)