Doktor Martin ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Dr. House auf ORF 1! Martin, für dessen Darstellung Axel Milberg 2008 (bekannt als Inspektor Borowski aus dem Tatort) mit dem Bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnet wurde, leidet an einer Blutphobie. Schlecht für einen Gefäßchirurgen. Also beginnt er in einem kleinen Fischerkaff neu und wird als abgestumpfter, leicht misanthropischer Mediziner mit den durchaus exzentrischen körperlichen Problemchen seiner ostfriesischen Patienten konfrontiert. Lustig, launig, bizarr! Ab Donnerstag gibt es acht neue Folgen, immer donnerstags.