Wien - Die Wertpapierspezialisten der RCB haben ihr Kursziel für die Aktien des heimischen Stromversorgers Verbund von 30,00 auf 36,00 Euro nach oben revidiert. Das Anlagevotum "Hold" wurde unverändert belassen. Die Erhöhung des Kursziels begründeten die Analysten mit einer gestiegener Zuversicht in den Energiemärkten und höheren Bewertungen der Vergleichsunternehmen.

An der Wiener Börse notierten Verbund am Freitag gegen 11.00 Uhr mit einem Plus von 0,79 Prozent bei 35,88 Euro. (APA)