Dubai - Eine Artenschutz-Expertin hat im Sultanat Oman eine bisher unbekannte Süßwasser-Fischart entdeckt. Der "Garra smarti" wurde nach seiner Entdeckerin, Emma Smart, benannt. Sie fand den Fisch in einem Teich in einem trockenen Flusstal (arabisch: Wadi) im Süden des arabischen Wüsten-Staates.

"Ich weiß noch nicht, wie viele Exemplare es von dieser Art gibt, denn diese drei Fische haben wir in einem Teich in einem einzigen Wadi gefunden", sagte Smart, die in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) für die Umweltstiftung WWF arbeitet, der Zeitung "Gulf News" (Donnerstag). In den Emiraten lebt ihren Angaben zufolge ein naher Verwandter des von ihr entdeckten Fisches, der Garra barremiae. (APA/dpa)