10.06

MAGAZIN

Ambiente Die Kunst des Reisens führt diesmal an drei Orte, die das Wasser umspült. 1) Die Hamburger Speicherstadt. In den roten Backsteinburgen lagert bis heute Tee und Kaffee, die in großen Schiffladungen aus Asien nach Europa transportiert werden. 2) In den Leuchttürmen vor der Küste Kroatiens kann heute der Urlaub verbracht werden. 3) Die Stadt Nassau auf New Providence ist das Zentrum der Bahamas. Bis 11.03, Ö1

14.05

MAGAZIN

Menschenbilder Heinz Janisch porträtiert Fred Schwarz. 1923 in Wien geboren als Sohne eines jüdischen Rechtsanwalts, durchlitt und überlebte Fred Schwarz gemeinsam mit seinem Bruder Fritz die KZs in Theresienstadt und Auschwitz. In seinem Erinnerungsbuch „Züge auf falschem Gleis" schildert er das Erlebte. Fred Schwarz lebt heute in Amsterdam. Bis 14.55, Ö1

17.10

MAGAZIN

Ö1 Kinderuni Die Kinderuni widmet sich heute einer Frage, die die wenigsten von uns zu beantworten wissen: Was ist Liebe? Warum verlieben wir uns, wie lässt sich Eifersucht erklären, warum lassen sich so viele Menschen scheiden und wie lässt sich Liebeskummer verarbeiten? Das und viele weitere Fragen weiß die Psychotherapeutin Jutta Menschik-Bendele von der Alpen Adria Universität Klagenfurt zu beantworten. Bis 17.30, Ö1

21.15

MAGAZIN

Tonspuren Philip Scheiner porträtiert die multiple Persönlichkeit von Franz Adrian Wenzl alias Austro Fred, Austro-Popper, Autor und Freddie-Mercury-Fan. Bis 21.55, Ö1

0.05

DOKUMENTATION

imago - Menschen, Mythen, Religionen "Wo die Armut mit der Fröhlichkeit ist". Ein Porträt des Franziskanerordens von Brigitte Krautgartner aus Anlass des 800-jährigen Bestehens der Bruderschaft, gegründet von Franz von Assisi.
Bis 2.03, Ö1