1689 - Im Vertrag von Nertschinsk vereinbaren Russland und China, dass der Fluss Amur die Grenze zwischen den beiden Mächten bildet. Es ist das erste Abkommen, das der chinesische Kaiserhof mit einem europäischen Staat schließt.

1839 - Im Leopoldstädter Theater wird erstmals ein Stück von Nestroy aufgeführt: "Zampa, der Tagdieb".

1849 - Österreich lehnt die Pläne Preußens ab, eine deutsche Union unter Ausschluss Österreichs zu schaffen.

1859 - Bei Titusville in Pennsylvania/USA wird Öl gefunden, damit beginnt die Entwicklung der Petroleumindustrie.

1919 - Mit der Entwaffnung des Volkswehrbataillons 41 verlieren die österreichischen Kommunisten ihren militärischen Arm. Damit ist der Versuch, in Wien eine Räterepublik zu errichten, endgültig gescheitert.

1929 - Der deutsche Reichsaußenminister Stresemann erleidet nach Verhandlungen in Den Haag einen Kollaps, von dem er sich bis zu seinem Tod am 3.10. nicht mehr erholt.

1939 - In Rostock startet das erste Strahlturbinenflugzeug der Welt, die Heinkel He-178, zu einem achtminütigen Testflug. Erfinder des ersten einsatzfähigen Düsentriebwerks war Hans-Joachim Pabst von Ohain.

1939 - Kleine Trupps der deutschen Wehrmacht dringen an verschiedenen Stellen über die polnische Grenze vor. Generalstabschef Ludwig Beck, der in einer Denkschrift Hitler vor dem "Weg der Gewaltlösung" gewarnt hatte, wird auf eigenen Wunsch von seinem Posten abberufen. Auf Weisung Hitlers darf Becks Demission nicht öffentlich bekanntgegeben werden.

- In Deutschland wird für Fleisch, Fett, Seife und Schuhwaren sowie Hausbrandkohle die Bezugsscheinpflicht eingeführt.

1954 - In der südafrikanischen Kap-Provinz treten verschärfte Rassentrennungsmaßnahmen in Kraft. Nichtweiße dürfen nicht dieselben öffentlichen Verkehrsmittel und Strandbäder wie Weiße benützen.

1979 - Louis Mountbatten, der letzte britische Vizekönig von Indien und Onkel von Prinz Philip, dem Gemahl von Königin Elizabeth II., fällt bei einer Bootsfahrt einem Attentat irischer Terroristen zum Opfer.

1989 - Eine amerikanische Schatzsucherfirma gibt die Bergung eines Goldfundes im Milliarden-Wert bekannt. Der Schatz wird aus dem Wrack des Goldgräberschiffs "Central America" gehoben, das 1857 bei einem Hurrikan vor der Küste von South Carolina gesunken war.

1994 - Nach einem Bericht aus dem Iran will sich der 105-jährige Mohammed Ismail Bahrami nach 75 Jahren Ehe von seiner Frau (100) scheiden lassen.

1999 - Die schwere Erdbebenkatastrophe in der Türkei mit bis zu 20.000 Toten löst auch im benachbarten Griechenland eine Welle der Hilfsbereitschaft aus. Nach Angaben der türkischen Behörden wurden fast 600.000 Menschen obdachlos.

1999 - Mit Unterstützungserklärungen von drei FPÖ-Abgeordneten gelingt es dem Wiener Bauunternehmer Richard Lugner und seiner Frau, ihre Liste "DU" für die Nationalratswahlen registrieren zu lassen.

2008 - Mit der Nominierung von Barack Obama zum Präsidentschaftskandidaten schreiben die US-Demokraten Geschichte. Die Delegierten des Parteitags in Denver bestimmten den 47-jährigen Senator per Akklamation als ersten Afroamerikaner zum Kandidaten einer großen Partei für das Weiße Haus.

Geburtstage

Carl Bosch, dt. Chemiker, NP (1874-1940)
Lester Young, US-Jazzmusiker (1909-1959)
Heidi Kabel, dt. Schauspielerin (1914- )
Yasser Arafat, paläst. Politiker (1929-2004) (n.a.A. 4. od. 24.8.)
Derek Warwick, brit. Automobilrennfahrer (1954- )
Attila Dogudan, österr. Gastronom (1959- )
Gerhard Berger, österr. Formel-1-Pilot (1959- )

Todestage

Francisco de Zurbaran, span. Maler (1598-1664)
Eugen Ritter Böhm v. Bawerk, öst. Nationalökonom (1851-1914)
Louis Earl Mountbatten of Burma (vorher Prinz von Battenberg), brit. Großadmiral, letzter Vizekönig von Indien (1900-1979)
Erika Mann, dt./schweiz. Schriftstellerin (1905-1969)
Charles W. Thayer, US-Schriftsteller (1910-1969)

(APA)