Sonntag, 20. September:

FAC Team für Wien - FK Austria Wien 0:6 (0:3). Tore: Jun (21., 33., 36.), Krammer (79.), Topic (86., 91.). Gelb-Rot: Leuchtmann (85., FAC)

FC St. Veit - SK Rapid Wien 1:7 (1:3). Tore: Rabl (4.) bzw. Boskovic (10.), Konrad (16., 62., 84.), Eder (41.), Salihi (49.), Drazan (88.)

SV Grödig - Red Bull Salzburg 0:1 (0:1). Tor: Aufhauser (34.)

WSG Wattens - SK Sturm Graz 0:1 (0:1). Tor: Lavric (12./Elfmeter)

Samstag, 19. September:

SPG Reichenau/Union - FC Wacker Innsbruck 1:4 (0:1). Tore: Mader (70.) bzw. Sara (25.), J. Perstaller (47., 58.), Fabiano (90.)

SAK Klagenfurt - FC Trenkwalder Admira 1:3 (0:0). Tore: Jolic (61.) bzw. Seebacher (46.), Ledezma (50.), Friesenbichler (74.)

Freitag, 18. September:

SK Puntigamer Sturm Amateure - SV Josko Ried 1:2 (0:0). Tore: Weinberger (93.) bzw. Drechsel (48.), Wurzinger (54./Eigentor)

FC Mohren Dornbirn 1913 - TSV Sparkasse Hartberg 3:1 n.V. (1:1,1:1). Tore: Stadler (45., 101.), Erbek (118.) bzw. Rakowitz (33.). Gelb-Rot: Sen (110.) bzw. Spanninger (119.)

Red Bull Juniors Salzburg - FC Pax Gratkorn 3:5 im Elferschießen, 2:2 n.V. (1:1,1:1). Tore: Boussaidi (40.), Schwab (96.) bzw. Tesevic (45.), Puntigam (114.)

ASK Kottingbrunn - LASK Linz 1:3 (1:1). Tore. Güzel (38.) bzw. Bubenik (45.), Rasswalder (78.), Mayrleb (88., Elfer). Rote Karten: Baranek (80.), Konci (84.)

SVL Schleich Flavia Solva - SC Austria Lustenau 1:3 (0:1). Tore: Statthaler (49.) bzw. Micic (18.), Salkic (66.), Salomon (74.)

FC Trenkwalder Admira Amateure - Fernwärme First Vienna 1894 0:2 (0:1). Tore: Dorta (44.), Bozkurt (91.)

USV Stein Reinisch Allerheiligen - SK Austria Kelag Kärnten 1:2 (0:1). Tore: Brauneis (50.) bzw. Mair (8.), Jagne (70.)

FC Superfund Pasching - SC Magna Wr. Neustadt 2:4 im Elferschießen, 2:2 n.V. (2:2,1:0). Tore: Sabia (12.), Morgenthaler (79.) bzw. Kurtisi (88.), Grünwald (94.). Gelb-Rot: Ramsebner (80.)

FC Blau Weiss Linz - FK Austria Wien Amateure 5:4 im Elferschießen, 2:2 n.V. (0:0,0:0). Tore: Tiffner (91.), Wawra (107.) bzw. Ungerböck (113.), Rathfuss (116.)

GAK - FC Lustenau 1907: In der 77. Minute beim Stand von 0:2 (0:1) wegen Platzsturms von rund 20 GAK-Fans abgebrochen. Torschützen: König (3.), Katnik (65.). Rote Karte: Kollmann (76., GAK)

 

Die Auslosung für die dritte Runde (= Achtelfinale) des
ÖFB-Stiegl-Cups, die am 10. März 2010 gespielt werden wird, erfolgt
am 20. September im Rahmen der ORF-Live-Sendung "Sport am Sonntag"
(ORF1/Beginn 18.00 Uhr).