Deutschland erhält seinen ersten  Daylesford Organic-Laden. Ende Okotober wird in Münchens Altstadt die in England bereits erfolgreiche Kombination aus Store und Eatery auf 180 Quadratmetern eröffnet. Das Konzept vereint nachhaltigen Lifestyle, ökologische Naturprodukte, hochwertige biologische Körperprodukte und Accessoires für Zuhause.

Foto: daylesfordorganic

Darüber hinaus bietet der Daylesford-Shop ein großes Angebot an Bio-Leckereien wie selbstgemachte Marmelade und Kompotte sowie Chutneys der Saison. Süßes und pikantes Gebäck, Pasta und Pasta-Saucen, traditionelle Zutaten wie Senf und Salat-Dressings gehören ebenfalls zum Repertoire des neuen Shops.

Foto: daylesfordorganic

Die Daylesford-Delikatessen können auch vor Ort genossen werden. Ein Café mit angeschlossener Terrasse bietet Platz für vierzig Gäste. Hier werden erweitere Frühstücksvarianten, Mittagteller aus Produkten der Saison, biologische Kuchen und besondere Tees angeboten.

Foto: daylesfordorganic

Von Carole Bamford vor zwanzig Jahren in Staffordshire ins Leben gerufen, hat sich Daylesford Organic von Anbeginn dem ökologischen Anbau und der Produktion von nachhaltigen Lebensmitteln verschrieben.Obst und Gemüse werden am frühen Morgen geerntet und sofort verarbeitet. Und das ökologische Fleisch stammt von Tieren, die mit Respekt und Liebe aufgezogen wurden.

Foto: daylesfordorganic

Das Münchner Geschäft wird mit Bio-LandwirtInnen aus dem Umland kooperieren, welche die Philosophie des Unternehmens teilen. Darüber hinaus engagiert sich der Betrieb für die Ausweitung von umweltfreundlichen, recycelten Verpackungen und hat außerdem begonnen, ein globales Netzwerk mit der Botschaft "From the Heart, from the Earth" aufzubauen. (red)

Foto: daylesfordorganic

Daylesford Organic, Ledererstraße 3, 80331 München; Öffnungszeiten: Mo - Fr 8:30 - 19:00, Sa 9:30 - 19:00
www.daylesfordorganic.com

Foto: daylesfordorganic