Wien - Bei der musikalischen Neueinstudierung von Richard Wagners "Tristan und Isolde" unter Sir Simon Rattle an der Wiener Staatsoper kommt es zu einer Umbesetzung: Statt Robert Gambill wird Robert Dean Smith am 14., 18. und 22. Dezember den Tristan singen, hieß es in einer Aussendung. (APA)