Screenshot: Craving Tech

Es ist in der IT-Branche derzeit wahrlich kein großes Geheimnis mehr: Microsoft soll kommende Woche im Rahmen seiner Professional Developer Conference in Los Angeles eine erste öffentliche Beta-Version der kommenden Office-Generation zum Download stellen.

Build

Offenbar wollen aber nicht alle so lange warten, laut einem Bericht von Neowin soll die Office 2010 Beta nun bereits vorab in Internet-Tauschbörsen kursieren. Konkret handle es sich dabei um den Build 14.0.4514.1009, der mit der Bezeichnung "Beta 2" versehen ist.

Key

Ein ähnlicher Leak war bereits im Vorfeld der Veröffentlichung des "Technology Previews" im vergangenen Juli passiert. Der Build benötigt übrigens einen Schlüssel von Microsoft, hier soll sich aber angeblich jener des Previews weiter verwenden lassen. (red, derStandard.at, 13.11.09)