Wien - Die Analysten von CA Cheuvreux haben das Anlagevotum für die Aktien der voestalpine von "underperform" auf "outperform" hochgenommen. Das Kursziel wurde von den Experten von 20,80 Euro auf 34,50 Euro nach oben revidiert.

Erhöht wurden auch die Gewinnschätzungen für das heimische Stahlunternehmen. Begründet wurden die Verbesserungen mit der Erwartung einer höheren Nachfrage nach Spezialstahl. Am Dienstag im Frühhandel an der Wiener Börse notierten die voest-Titel bei 24,84 Euro um 1,39 Prozent fester zum Vortagesschlusskurs. (APA)