Gutes Fernsehprogramm kann so einfach sein: Die zum Überschnappen komischen Folgen mit dem kongenialen Hotelier Basil Fawlty (John Cleese, zum Niederknien) zu wiederholen - ein überaus willkommenes Präsent und nach My Name is Earl auch ausgesprochen pfundig platziert!