Mutter versucht Sohn von seinen Heiratsplänen abzubringen: "Rosamunde Pilcher: Lass es Liebe sein" auf ORF 2.

Foto: ORF/ZDF/Jon Ailes

590.000 Zuseherinnen und Zuseher hatte am Mittwochabend die Pilcher-Romanze "Lass es Liebe sein" auf ORF 2. Die erste Halbzeit der Champions-League-Begegnung Bayern München gegen Maccabi Haifa auf ORF 1 sahen 343.000. Bei ATV führt "Bauer sucht Frau" mit 319.000 Zuseherinnen und Zusehern. "Austria's next Topmodel" auf Puls 4 sahen 131.000, "Criminal Intent" auf Vox 179.000.

Gerne bietet etat.at Leserinnen und Lesern ein Forum zum Thema Marktanteile und TV-Programm. (red)