In Stanley Kramers Guess Who's Coming to Dinner? von 1967 sorgte Sidney Poitier am Esstisch einer weißen Familie für Aufruhr. 40 Jahre später vertauscht die Komödie die ethnischen Vorzeichen, und ein nervöser Ashton Kutcher wird der misstrauischen Familie seiner schwarzen Freundin vorgestellt.