9.05

MATINEE I

Schlemmerreise Toskana Provinz Siena: Die verborgenen Seiten dieses Landstrichs, abseits der überlaufenen Küsten- und Kunststädte, demonstrieren eindrücklich, wie unendlich viel es hier noch zu entdecken gibt.
Bis 9.35, ORF 2

9.35

MATINEE II

Inside Zum Feiertag zeigt der ORF das Neujahrskonzert noch einmal, und somit auch die Dokumentation der intensiven Vorbereitungsarbeiten, Proben und Logistik rund um das traditionelle Spektakel. Bis 10.05, ORF 2

10.05

MATINEE III

Neujahrskonzert 2010 - Wiederholung Für alle, die sich am ersten Tag des Jahres erstmal ausschlafen mussten: Der ORF wiederholt beide Teile des Neujahrskonzertes der Wiener Philharmoniker. Zum zweiten Mal steht der französische Dirigent Georges Prêtre am Pult. Zu hören sind Werke der Strauß Familie und auch dem Gründer der Wiener Philharmoniker Otto Nicolai ist zur Wiederkehr seines 200. Geburtstages 2010 ein Teil des Programms gewidmet. Bis 11.55, ORF 2

12.10

VULKANE I

Die Gorillas der Vulkanberge Der Kahuzi-Biega-Nationalpark liegt im Osten der Demokratischen Republik Kongo. Dort leben die letzten Flachlandgorillas, bedroht durch die ständigen Kriege in der Region, aber auch durch die ebenfalls dort lebenden Pygmäen, die die Gorillas jagen, um ihr Fleisch zu essen oder zu verkaufen. Bis 12.55, 3sat

15.45

VULKANE II

Die Anden - Leben auf dem Rücken des Drachen Die Anden sind ein relativ junges Gebirge, das noch immer in die Höhe wächst. Das schroffe Gebirge dehnt sich über 7.000 Kilometer von Feuerland im Süden bis zur Karibik im Norden aus, das Zentrum der nur rund 200 Kilometer breiten Bergkette bilden bis zu 7.000 Meter hohe, aktive Vulkane. Eindrucksvolle Doku, ebenfalls im Rahmen des Vulkan-Themenschwerpunkts von 3sat. Bis 16.30, 3sat

17.05

MENSCHENRECHTE

Den Menschen ein Gesicht geben - Facing Nations als Appell für Menschlichkeit Die Menschenrechtsstadt Graz und den offiziellen UNO-Sitz Wien verbindet ein außergewöhnliches Projekt: Facing Nations, das Menschheitspanorama von Oskar Stocker. Er zeigt die Menschen und ihr Leben hinter den Bildern; UN-Generalsekretär Ban Ki-moon und Bundespräsident Heinz Fischer analysieren die Rolle Österreichs als UNO-Standort und die Bedeutung von Facing Nations für ein besseres Miteinander. Bis 17.30, ORF 2

19.52

GEDANKEN ZUM FEIERTAG

FeierAbend Yasukos Stern: Tokio 1972. Als Zehnjährige kommt die jugendliche Musikerin Yasuko Yamamoto erstmals mit dem Christentum in Berührung: Sie hört die Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach und sieht am Plattencover den ihr bis dahin unbekannten Jesus am Kreuz abgebildet. Mittlerweile spielt sie Sonntag für Sonntag die Orgel für die Messen der evangelischen Pauluskirche in Wien Landstraße, taufen ließ sich Yasuko noch in Japan. Bis 20.05, ORF 2

23.35

DOKUMENTARFILM 

Der Kampf des Jahrhunderts (USA/D 2004, Barak Goodman) Der legendäre und vor allem instrumentalisierte Boxkampf zwischen dem Deutschen Max Schmeling und dem schwarzen US-Amerikaner Joe Louis 1938: Nach exakt 124 Sekunden war die Sache für Schmeling vorbei, in seinen „Erinnerungen" schrieb er später: „Aus dem Abstand des Alters denke ich mitunter, dass jene Niederlage tatsächlich ihr Gutes gehabt hat. Ein Sieg über Joe Louis hätte mich vielleicht wirklich zum ,Parade-Arier' des Dritten Reiches gemacht." Bis 1.05, MDR

23.40

THEATER

Vom Kristall zum Rauch (F 2008, Philippe Miquel) Am 12. November 1938, drei Tage nach der Kristallnacht, treten hochrangige Vertreter des Naziregimes zusammen, um über die Beraubung und Enteignung der Juden zu beraten. Dokumentarisches Theaterstück, inszeniert von Daniel Mesguich. Bis 1.35, Arte