Foto: Hersteller

mySN Schenker-Notebook hat am Donnerstag mit dem „mySN MB6“ sein erstes Modell mit Intels neuen Arrandale-CPUs auf den Markt gebracht. Das Gerät ist mit maximal 640 GB Festplattenspeicher, UMTS-Modul und optionalem 9-Zellen-Li-Ionen-Akku ausgestattet und soll sich laut Herstellerangaben "besonders für anspruchsvolle Business-KundInnen, die bei starker Performance großen Wert auf lange Akku-Laufzeiten legen" eignen.

Deutlich schneller

In der Aussendung heißt es weiter: "Dank Turbo-Boost-Technologie, Hyperthreading und der integrierten Grafikeinheit „Intel HD Graphics“ sind die Arrandale-Prozessoren bis zu 36 Prozent schneller als ihre Vorgängermodelle und ermöglichen dennoch Akku-Laufzeiten von über 3 Stunden. Auch der direkt auf der CPU-Platine verbaute Grafik-Kern „Intel HD Graphics“ setzt neue Performance-Maßstäbe: Gegenüber Intels GMA-Chipsatz wurde die Grafikleistung fast verdreifacht. CAD und Bildbearbeitung gelingen damit selbst für den professionellen Einsatz ohne lästige Verzögerungen."

Konfiguration

Das 15,6-Zoll-Notebook ist in zwei Display-Varianten erhältlich – als Glare-Variante mit einer Maximalauflösung von 1.366 x 768 (HD) oder als spiegelfreie Non-Glare-Variante mit maximal 1.600 x 900 (HD+) Bildpunkten. Das Business-Modell kann mit drei verschiedenen Arrandale-Prozessoren bestellt werden. Die Leistungsspitze bildet der Intel Core i7-620M, dessen 2 x 2,66 GHz Kerntakt dank „Turbo-Boost“ auf bis zu 3,33 GHz erhöht werden kann. In der Einstiegsvariante wird ein Core i5-520M mit 2 x 2,26 GHz beziehungsweise 3,06 GHz verbaut. Das Notebook enthält außerdem einen getrennten Ziffernblock und lässt sich mit bis zu 8 GB DDR3-RAM und 640 GB Festplattenspeicher ausstatten. Für die notwendige Konnektivität sorgen Intels WLAN-Modul Centrino Ultimate-N 6300 mit einer maximalen Brutto-Transferrate von 450 Mbit/s sowie ein integrierbares UMTS-Modul.

Preise und Verfügbarkeit 

Das Business-Notebook „mySN MB6“ ist ab Mitte Jänner 2010 lieferbar. Die Preisspanne reicht von 699 bis 2100 Euro, "eine mittlere Konfiguration (Core i5-540M, 4 GB DDR3-RAM, 500 GB Festplatte, WLAN-Modul Intel 1100BGN, Windows 7 Home Premium) ist für 923 Euro erhältlich", so der Hersteller.(red)