16.55

NEUE SITCOM

The New Adventures of Old Christine Die neuen Abenteuer der aus Seinfeld bekannten Julia Louis-Dreyfus: Als Christine Campbell spielt sie eine alleinerziehende Mutter, die noch immer an ihrem Exmann hängt. Als sie erfahren muss, dass dieser eine neue - natürlich um einiges jüngere - Freundin hat, beschließt "Old Christine", sich den peinlichen Situationen, die Partnersuche und Liebeswirren mit sich bringen können, noch einmal voll auszusetzen. Bis 17.25, ATV

21.10

ALTBEWÄHRTES MAGAZIN

Thema Andrea Puschl präsentiert: 1) Asylwerber als Nachbarn: Im oberösterreichischen Thalham werden Asylwerber schon seit langem in einem Erstaufnahmezentrum untergebracht. 2) Psychotherapie für Arbeitslose: Arbeitslosigkeit ist oft eine enorme psychische Belastung, doch nur wenige bekommen professionelle Hilfe. 3) Ruby lernt essen: Das weltweit einzigartige Programm zur Sondenentwöhnung in Graz. 4) Lebensretter auf vier Beinen: die Ausbildung von Lawinensuchhunden. Bis 22.00, ORF 2

22.30

ZEITGEMÄSSE KULTUR

Kulturmontag mit art.genossen Martin Traxl stellt Nine, den neuen Musicalfilm von Regisseur Rob Marshall vor und bringt Interviews mit den Darstellern, unter anderen Nicole Kidman, Penélope Cruz, Sophia Loren und Daniel Day-Lewis. Außerdem: satirische Anmerkungen des Welt Ahoi!-Teams zum Jahrzehnt der Blogger, Botoxer und Praktikanten; Regisseur Houchang Allahyari über seine neue Doku Bock for President über die Arbeit der Flüchtlingshelferin Ute Bock sowie Alfred Dorfer im Gespräch mit Cartoonist Tex Rubinowitz. Um 0.00 Uhr ist dann der "art.film" Verstörung - und eine Art von Poesie (D 2007, Elisabeth Wicki-Endriss) zu sehen: Ein einfühlsames Porträt der Filmlegende Bernhard Wicki, zu dessen bekannteren Filmen Das Spinnennetz (1989) und Der längste Tag (1962) zählen. Bis 2.00, ORF 2