Foto: ACME

Vergangenen Sommer haben sich die Ex-BBDO Mitarbeiter Andreas Kadenbach, Dieter Oitzinger und Richard Weiretmayr zusammengeschlossen und mit Anfang 2010 die ACME Werbeagentur gegründet. ACME versteht sich als eine Full-Service-Agentur, die neben ihrem Tagesgeschäft auch Ideen auf ihrer Website versteigert. Ab 1. Februar 2010 können Klein- und Mittelbetriebe auf acme-ads.at aus einem Pool von Ideen, die für sie passende ersteigern.

Geschäftsführer Andreas Kadenbach: "Ich denke, dass die Versteigerung sowohl für uns als auch die Kunden gut ist: Wir kommen so hoffentlich an viele Neukunden und die Kunden kommen sehr günstig an gute Ideen. Außerdem haben wir damit einen Vorsprung gegenüber anderen Agenturen, da wir als erste das Medium Internet sinnvoll nutzen. Denn die meisten Agenturen verwechseln Ideen mit Special-Effects. Das Internet soll aber nicht nur unterhalten sondern auch einen Nutzen für den Besucher haben." (red)