Bild nicht mehr verfügbar.

Usher hatte zu teure Wertgegenstände in seinem Auto liegen

Foto: AP/Stephen Chernin

Atlanta - Aus dem Auto von R&B-Sänger Usher wurden Schmuck und Elektrogeräte im Gesamtwert von rund einer Million Dollar gestohlen, als Usher in einem luxuriösen Einkaufszentrum in Atlanta auf Shoppingtour war.

Ein Unbekannter hebelte die Fahrertür von Ushers Geländewagen auf und nahm Kameras, Schmuck und andere Gegenstände im Wert von 1,065 Millionen Dollar mit sich. Laut Zeugen machte sich der Dieb in einem burgunderroten Chevrolet Impala davon. (APA)