Lüttich - Der belgische Fußball-Meister Standard Lüttich hat am Sonntag ein Heimdebakel kassiert. Der Gegner von Red Bull Salzburg im Sechzehntelfinale der Europa League musste sich Spitzenreiter Anderlecht mit 0:4 geschlagen geben und liegt nach 22 Runden nur auf dem achten Platz, 20 Punkte hinter Anderlecht. Lüttich schaffte damit aus den jüngsten zehn Pflichtspielen nur einen Sieg. (APA)