Nominierungen für den "Besten nicht-englischsprachigen Film"

  • "Das weiße Band", Regie: Michael Haneke (Deutschland)
  • "Ajami", Regie: Scandar Copti and Yaron Shani (Israel)
  • "El Secreto de Sus Ojos", Regie: Juan José Campanella (Argentinien)
  • "The Milk of Sorrow", Regie: Claudia Llosa (Peru)
  • "Un Prophète", Regie: Jacques Audiard (Frankreich)

Nominierungen für den "Besten Nebendarsteller"

  • Christoph Waltz für "Inglourious Basterds"
  • Matt Damon für "Invictus"
  • Woody Harrelson für "The Messenger"
  • Christopher Plummer für "The Last Station"
  • Stanley Tucci für "The Lovely Bones"

Nominierungen für "Beste Kamera"

  • Christian Berger für "Das weiße Band"
  • Mauro Fiore für "Avatar"
  • Bruno Delbonnel für "Harry Potter and the Half-Blood Prince"
  • Barry Ackroyd für "The Hurt Locker"
  • Robert Richardson für "Inglourious Basterds"