Apple hat am Donnerstag bekannt gegeben, dass „mehr als 10 Milliarden Songs" aus dem iTunes Store gekauft und heruntergeladen wurden. Der zehnmilliardste Song - "Guess Things Happen That Way" von Johnny Cash - wurde von Louie Sulcer aus Woodstock, Georgia, USA gekauft. Als Gewinnerin des 10 Milliarden Song-Countdowns von iTunes erhält Louie einen iTunes Geschenkgutschein im Wert von 10.000 US-Dollar.

Der weltweit größte Musikhändler

"Wir sind all unseren Kunden sehr dankbar, die uns geholfen haben, diesen unglaublichen Meilenstein zu erreichen," sagt Eddie Cue, Vice President Internet Services von Apple. "Es erfüllt uns mit Stolz, dass iTunes der weltweit größte Musikhändler geworden ist und mehr als 10 Milliarden Songs zu verkaufen ist wirklich umwerfend."

Der iTunes Store bietet über 12 Millionen Songs an. (red)