Die WWDC startet am 7. Juni

Foto: Apple

Apple hat den Termin der diesjährigen Worldwide Developers Conference bekannt gegeben. Die Veranstaltung, zu der auch das neue iPhone präsentiert werden könnte, findet von 7. bis 11. Juni im Moscone West Center statt, wie der offiziellen Homepage zu entnehmen ist

Mac OS X-Details

Neben dem neuen iPhone werden auch Details zur nächsten Version von Mac OS X erwartet. Wie Apple die Präsentation des iPhone 4G anlegen wird, dürfte dieses Jahr besonders spannend werden, zumal die Hardware-Features bereits mit dem verlorenen Prototyp von Gizmodo aufgedeckt wurden. Bislang waren Apple-Vertraute Blogger davon ausgegangen, dass die WWDC am 22. Juni starten werden. (red)