Den Befehl „Hilfe“ kann man sich natürlich sparen sobald man über die Funktionen Bescheid weiß. Die Prozedur lässt sich weiter abkürzen indem man direkt „Temperatur“ wählt/sagt. Ein routinierter Griff nach rechts unten hat zwar den gleichen Effekt, beeindruckt die Mitfahrer aber nicht im Entferntesten so sehr wie die Sprachsteuerung.

Die erfreuliche Nachricht des Tages: Ich fahre seit heute Mittag mit „Pickerl“ und weißen Nummerntafeln durch die Gegend. Die weniger erfreuliche Nachricht: der Ford S-Max wirkt sehr anziehend auf die Mader/Katzen in unserer Umgebung – die weiße Farbe ist bezüglich Tierspuren übrigens nicht sehr dankbar - da haben es meine Kollegen mit der Bundesheer-Farbe schon besser :) Ich freue mich über jeden Hinweis der mir dabei hilft, dass „mein“ Auto morgen Früh nicht so aussieht wie heute.