Bild nicht mehr verfügbar.

Der neue Kreativdirektor von Adidas, Dirk Schönberger

Foto: Reuters/Fradin

Im Jänner war die letzte Joop!-Schau unter der Leitung von Chefdesigner Dirk Schönberger zu sehen, nun geht der deutsche Designer laut Medienberichten in die Sportwelt. Adidas hat Schönberger als neuen Kreativdirektor für die Sport Style Division ab sofort verpflichtet.

Zu Adidas Sport Style gehören die Labels Adidas SLVR, Originals, Y-3, , Porsche Design Sport und Neo. (red, derStandard.at, 21.06.2010)