1540 - Der englische König Heinrich VIII. Tudor lässt seine vierte Ehe mit Anna von Kleve, Tochter des Herzogs Johann III. von Jülich, nach sechsmonatiger Dauer annullieren, um zwei Wochen später Katharina Howard zu heiraten, die er bereits 1542 dem Henker übergibt. Das von Holbein gemalte Bildnis Annas ist im Pariser Louvre zu sehen.

1925 - Ausbruch der Revolution in Ecuador: Staatschef Gonzalo Hernandez Cordoba wird gestürzt, das Militär ruft Francisco Gomez de la Torre zum Präsidenten des südamerikanischen Landes aus.

1945 - Die Alliierten Mächte legen die Grenzen der Besatzungszonen in Österreich fest: Die amerikanische umfasst Salzburg und Oberösterreich (ohne Mühlviertel), die britische die Steiermark, Kärnten und Osttirol, die französische Nordtirol und Vorarlberg, die sowjetische Niederösterreich, Burgenland und das oberösterreichische Mühlviertel. Wien wurde ebenfalls in vier Sektoren aufgeteilt, der erste Bezirk (Innere Stadt) rotationsmäßig verwaltet.

1955 - In einem Appell an die Weltöffentlichkeit warnen neun namhafte Wissenschafter, unter ihnen der britische Philosoph Bertrand Russell und der deutsche Physiker Albert Einstein, vor den Gefahren eines Nuklearkrieges.

1955 - Das Spielcasino in Baden nimmt wieder den Betrieb auf.

1960 - Die Sowjetunion droht den USA mit der Aufstellung von Raketen auf Kuba, falls Washington versuchen sollte, das Revolutionsregime von Fidel Castro zu stürzen.

1985 - Der österreichische Weinskandal führt zur Festnahme von über vierzig Personen. In burgenländischen Weinen wurden Spuren der Chemikalie Diäthylenglykol festgestellt.

1995 - Die Schweizerin Syvie Collaud stellt einen Rekord auf: sie spuckt einen Kirschkern 15,82 Meter weit.

2000 - Pete Sampras bleibt der "Herrscher" von Wimbledon. Der 28-jährige Amerikaner gewinnt bereits zum siebten Mal das Herren-Finale, diesmal gegen den Australier Pat Rafter.

Geburtstage

Julius (Jules) Oppert, dt.-frz. Orientalist (1825-1905)
Anton Stadler, öst. Maler (1850-1917)
Ida Ehre, dt. Schauspielerin (1900-1989)
Peter Ludwig, dt. Kunstsammler (1925-1996)
Willem (Wim) Duisenberg, niedl. Politiker, Finanzfachmann, EZB-Präsident seit 1998 (1935-2005)
Mercedes Sosa, argent. Sängerin (1935-2009)
Viktor Fedorowytsch Janukowitsch, ukrain. Politiker (1950- )

Todestage

Zachary Taylor, 12. Präsident der USA (1784-1850)
Paul Broca, frz. Anthropologe (1824-1880)
Anton Hueber, öst. Arbeiterführer (1861-1935)
Großherzogin Charlotte von Luxemburg (1896-1985)
Arend Heyting, niedl. Mathematiker (1898-1980)
Harald Kaufmann, öst. Musikwiss. (1927-1970)
Henri Gault, frz. Gastronomiekritiker (1929-2000)
Herbert Hunger, österr. Philologe und Byzantinist; 1973-1982 Präsident der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (1914-2000)

(APA)